Kontakt

E-Mail: info(at)tsc-spandau.de

Telefon: +49 30 556 230 92

Fax: +49 30 560 032 59

Facebook: https://www.facebook.com/SpandauBasketball

Anschrift:

TSC Spandau e.V.

c/o Karsten Pflanz

Wilhelmstr. 163

13595 Berlin

 

Für Anfagen zum Probetraining nutzen Sie bitte das Kontaktformular auf der Startseite

 

oder wenden Sie sich direkt an den Trainer/ die Trainerin des Teams, für welches Sie sich interessieren.

 

Aufnahmeanträge befinden sich im Bereich Downloads und sind ausgefüllt inkl. SEPA-Lastschriftmandat bei den Trainern abzugeben.

 

Ändert sich etwas an deiner Bankverbindung, teile uns dies bitte umgehend schriftlich mit. Ein Musterschreiben zur Änderung der Bankverbindung findest Du unter Downloads.

FAQ

Wie kann ich Mitglied werden?

Wir benötigen einen ausgefüllten Aufnahmeantrag, sowie das SEPA-Lastschriftmandat im Original. Aufnahmeanträge erhältst du bei deinem Trainer oder kannst dir dieses bequem aus dem Bereich Downloadsals PDF ausdrucken.

Die Ausgefüllten Formulare gibst du dann einfach beim Training deinem Betreuer oder deiner Betreuerin, diese leiten den Antrag dann an uns weiter.


Wie hoch sind die Beiträge?

Hier befinden sich unsere Mitgliedsbeiträge, sowie unsere Beitragsordnung


Kann ich auch Mitglied werden ohne am SEPA-Lastschriftverfahren teilzunehmen?

Nein, das ist leider nicht möglich.


Ich habe vorher bei einem anderen Verein gespielt, was muss ich tun um eine Teilnahmeberechtigung für den TSC Spandau zu bekommen?

Eine Freigabe muss persönlich beim alten Verein gestellt werden. Wir sind nicht berechtigt die Freigabe im Auftrag eines Spielers zu beantragen. Ist die Freigabe erteilt informiere uns bitte mit einer E-Mail an sportwart(at)tsc-spandau.de

DBB-Spielordnung:

"§ 23 [Freigabe]

 

(1) Bei einem Vereinswechsel wird einem Spieler, dessen Teilnahmeberechtigung erloschen ist, eine Teilnahmeberechtigung für einen anderen Verein erteilt.

 

(2) Besitzt der Spieler noch eine Teilnahmeberechtigung, ist die Freigabe des bisherigen Vereins erforderlich.

 

(3) Erfolgt die Freigabe nicht innerhalb von drei Wochen, gilt sie als erteilt.

§ 24 [Vereinswechsel]

 

(1) Vereinswechsel von Spielern, die im laufenden Wettbewerb eine Teilnahmeberechtigung besaßen, sind nur vom 01.07. bis zum 31.01. zulässig. Dies gilt auch für den Wechsel aus einem anderen Basketball-Spielbetrieb zu einem Verein innerhalb des DBB.

 

(2) Ein Spieler kann eine Teilnahmeberechtigung für einen Verein nur erhalten, wenn er

a) durch Bestätigung seines Landesverbandes nachweist, dass er während des Wettbewerbs noch nicht für eine Mannschaft dieses Vereins zum Einsatz gekommen ist oder

b) eine Sonderteilnahmeberechtigung für diesen Verein besitzt.

 

(3) Bei Übertragung von Teilnahmerechten an einen anderen Verein und bei Bildung einer Spielgemeinschaft ist eine Freigabe nicht erforderlich."


Gibt es die Möglichkeit eine Förderung über das Bildungspaket zu beantragen?

"Freizeit, Kultur und Sport:Für die Mitgliedschaft im Sportverein, Musikschule oder ähnlichen Freizeiteinrichtungen wird bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres ein monatliches Budget von 10 Euro bereitgestellt." Quelle www.bildungsxperten.net/ratgeber/10-antworten-zum-bildungspaket/

Bitte senden Sie eine E-Mail mit der Bitte um Informationen oder der Zusendung eine Bestätigung der aktiven Mitgliedschaft an info(at)tsc-spandau.de


Wie kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

Bitte senden Sie uns die Kündigung postalisch unter Angabe des Namens und der Mitgliedsnummer zu. Die Kündigungsfrist beträgt einen Monat zum 30.6. und 31.12. (s. Satzung §4.5 und Beitragsordnung §5).